x

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Zielsetzung

Diese Datenschutzerklärung erklärt die Verwendung und den Schutz der von Proxiad Bulgaria EAD erhobenen personenbezogenen Daten. Sie gilt für alle personenbezogenen Daten, die Sie Proxiad zur Verfügung stellen und, vorbehaltlich des wirksamen Rechts, für alle personenbezogenen Informationen, die wir bei anderen Quellen erheben oder über Sie erstellen. In dieser Datenschutzerklärung bezieht sich „Proxiad“ auf Proxiad Bulgaria EAD, einschließlich ihrer Tochtergesellschaften und Niederlassungen (auch als „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet).

Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung deckt unsere Informationspraktiken ab, einschließlich der Art und Weise, wie wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Website(s) (zusammenfassend als „Proxiad Bulgaria´s Website(s)“ bezeichnet) zur Verfügung stellen, erheben, verwenden, austauschen und schützen.

Proxiad kann zu Ihrer Bequemlichkeit und zu Ihrer Kenntnisnahme Links zu Websits Dritter bereitstellen. Wenn Sie auf diese Links über die Website von Proxiad Bulgaria zugreifen, verlassen Sie die Website von Proxiad Bulgaria. Proxiad Bulgaria hat keine Kontrolle über diese Websites oder deren Datenschutzpraktiken, die sich von denen der Proxiad Bulgaria unterscheiden können. Wir unterstützen keine Websites Dritter und machen keine Zusicherungen über diese Websites. Die personenbezogenen Daten, die Sie an diese Websites Dritter weiterleiten oder die von diesen erhoben werden, einschließlich aller Social-Media-Websites auf unserer Website, werden nicht von der Datenschutzerklärung der Proxiad Bulgaria abgedeckt. Wir ermutigen Sie, die Datenschutzerklärung oder -politik jeder Website zu überprüfen, bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten übermitteln.

Wir stellen möglicherweise auch Social-Media-Funktionen auf unserer Website zur Verfügung, die es Ihnen ermöglichen, mit Proxiad Bulgaria auf verschiedenen Social-Media-Plattformen zu interagieren. Die Nutzung dieser Funktionen kann je nach Funktion zur Erhebung oder zum Austausch von Informationen über Sie führen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und Einstellungen der Social-Media-Plattform, mit der Sie interagieren, zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie verstehen, wie die von Ihnen bereitgestellten Informationen von diesen Plattformen genutzt oder ausgetauscht werden könnten.

Wie erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

In der Regel erheben wir Ihre personenbezogenen Daten direkt bei Ihnen, wenn Sie mit uns interagieren, z.B. wenn Sie unsere Website besuchen, mit uns in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen kommunizieren, eine Bestellung aufgeben, sich für den Erhalt unseres Newsletters anmelden oder an unseren Kundenumfragen teilnehmen.

Wir können personenbezogene Daten wie Ihren Vornamen, Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Berufsbezeichnung, die Bezeichnung der Organisation, Ihre Adresse und Telefonnummer erfassen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, Anfragen stellen, eine Anfrage durch Ausfüllung der Formulare auf unseren Websites stellen, E-Mails senden, uns anrufen oder uns schreiben.

Kontaktdaten wie z.B. vollständiger Name, Dienstadresse, Diensttelefonnummer, Diensthandynummer, Dienstfaxnummer und Dienst-E-Mail-Adresse, eindeutige Kennung des Mobilgeräts und die IP-Adresse Ihres Computers, wenn Sie unsere Website nutzen.

Weitere Informationen, die notwendigerweise in einer geschäftlichen oder anderen vertraglichen Beziehung mit Proxiad Bulgaria verarbeitet werden oder freiwillig von Ihnen zur Verfügung gestellt werden, wie z.B. Bestellungen, Einkäufe, Dienstleistungen und andere Geschäftsaktivitäten, Produkt-Feedback, Antworten auf Umfragen und alle anderen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Zahlungsdaten, wie z.B. Daten, die für die Abwicklung von Zahlungen und die Betrugsprävention notwendig sind, einschließlich Kredit-/Debitkartennummern, Sicherheitscodenummern und andere damit verbundene Abrechnungsinformationen.

Informationen über Ihre Interessen und Präferenzen und andere Informationen, die durch die hier beschriebenen Analysen erhalten werden, insbesondere Ihre Aktivitäten bei der Nutzung unserer Websites und Produkte, herunterladbare Inhalte (z.B. Anmeldung für einen Software-Download, eBooks, White Papers) oder andere Dienstleistungen, die wir Ihnen online anbieten. Dazu gehört auch, welche Inhalte Sie wie oft und wie lange herunterladen, anklicken oder ansehen;

Informationen, die bei öffentlich zugänglichen Ressourcen, Integritätsdatenbanken und Kreditauskunfteien erhoben wurden;

Falls für Compliance-Zwecke gesetzlich erforderlich: Informationen über relevante und bedeutende Rechtsstreitigkeiten oder andere Gerichtsverfahren gegen Sie oder einen Dritten, der mit Ihnen in Verbindung steht, sowie die Interaktion mit Ihnen, die für kartellrechtliche Zwecke relevant sein können;

Im Zusammenhang mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung oder einem Seminar und der Gewährung des Zugangs zu diesen können wir Sie um Informationen über Ihren Gesundheitszustand bitten, um eventuelle Behinderungen oder besondere Ernährungsbedürfnisse zu erkennen und zu berücksichtigen. Jede Verwendung solcher Informationen basiert auf Ihrer Einwilligung. Wenn Sie solche Informationen über Behinderungen oder besondere Ernährungsbedürfnisse nicht zur Verfügung stellen, können wir keine entsprechenden Vorkehrungen treffen.

Wenn Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, die es uns ermöglichen, auf Ihre Anfrage nach Produkten oder Dienstleistungen zu reagieren, können wir, wo immer dies nach geltendem Recht zulässig ist, diese Informationen erheben, verwenden und an Dritte für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke weiterleiten.

 

Personenbezogene Informationen, die automatisch von Proxiad Bulgaria erhoben werden, wenn Sie Proxiad Bulgaria´s Websites besuchen und/oder benutzen

In einigen Fällen erhebt Proxiad Bulgaria automatisch personenbezogene Informationen, die Sie betreffen, wenn Sie unsere Websites besuchen und über E-Mails, die wir möglicherweise austauschen. Wir können automatisierte Technologien verwenden, einschließlich der Verwendung von Webserver-Protokollen, um IP-Adressen, Gerätedetails, Cookies und Web-Beacons zu erheben. Die Erfassung dieser Informationen ermöglicht es uns, die Effektivität von Proxiad Bulgaria´s Websites und unseren Marketingaktivitäten zu verbessern. Bitte, lesen Sie den Abschnitt unten über Cookies und andere Technologien für weitere Einzelheiten durch.

Personenbezogene Informationen, die bei Quellen Dritter erhoben werden

Interaktion mit Proxiad Bulgaria durch soziale Medien

Sie können mit uns über Social-Media-Plattformen oder über Funktionen auf Proxiad Bulgaria´s Websites, die sich mit Social-Media-Plattformen integrieren, interagieren. Wenn Sie mit uns über Social-Media-Plattformen in Kontakt treten, können Sie uns den Zugriff auf bestimmte Informationen aus Ihrem Social-Media-Profil auf der Grundlage Ihrer Datenschutzeinstellungen auf einer solchen Plattform ermöglichen.

Personenbezogene Informationen, die beim Zugriff auf unsere Websites über mobile Geräte erfasst werden

Zugriff auf unsere Websites über mobile Geräte

Wenn Sie mit Ihrem Mobilgerät auf unsere Websites zugreifen, können wir Ihre personenbezogenen Daten wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Stellenbezeichnung, Organisationsbezeichnung, Staat, Stadt, Telefonnummer, IP-Adresse und Gerätedaten erfassen.

Für welche Zwecke und auf welcher Grundlage verwenden wir Ihre Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verarbeiten („Erlaubte Zwecke“):

Planung, Durchführung, Management und Administration Ihrer vertraglichen Geschäftsbeziehungen (oder eines Dritten, mit dem Sie verbunden sind) mit Proxiad Bulgaria, z.B. mittels Durchführung von Transaktionen und Bestellungen von Produkten oder Dienstleistungen, Bearbeitung von Zahlungen, Durchführung von Buchhaltungs-, Prüfungs-, Rechnungs- und Einziehungsaktivitäten, Veranlassung von Sendungen und Lieferungen, Erleichterung von Reparaturen und Bereitstellung von Unterstützungsdiensten oder Bereitstellung anderer Dienstleistungen oder Dinge, die Sie angefordert haben;

 

Aufrechterhaltung und Schutz der Sicherheit unserer Produkte, Dienstleistungen und Websites oder anderer Systeme, Verhinderung und Aufdeckung von Sicherheitsbedrohungen, Betrug oder anderen kriminellen oder böswilligen Aktivitäten;

Sicherstellung der Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen (z.B. Aufzeichnungspflichten), Überprüfung der Einhaltung oder Aufzeichnungspflichten (z.B. nach dem Kartellrecht, Exportgesetzen, Handelssanktions- und Embargogesetzen oder zur Verhinderung von Wirtschaftskriminalität oder Geldwäsche), die eine automatische Überprüfung Ihrer Kontaktdaten oder anderer Informationen, die Sie über Ihre Identität angeben, anhand der entsprechenden Listen mit sanktionierten Parteien und die Kontaktaufnahme mit Ihnen zur Bestätigung Ihrer Identität im Falle einer potenziellen Übereinstimmung oder zur Aufzeichnung von Interaktionen mit Ihnen, die für kartellrechtliche Zwecke relevant sein können, umfassen können; Sie im Rahmen einer bestehenden Geschäftsbeziehung über Produkte oder Dienstleistungen von Proxiad Bulgaria zu informieren, die ähnlich sind oder sich auf solche Produkte und Dienstleistungen beziehen, die bereits gekauft oder im Rahmen dieser Geschäftsbeziehung verwendet wurden, sofern dies nach dem Landesrecht zulässig ist;

Streitigkeiten zu lösen, unsere vertraglichen Vereinbarungen durchzusetzen und Rechtsansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen, oder;

Gewährleistung der Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen, z.B. zur Führung von Verkaufsaufzeichnungen für Steuerzwecke oder zur Versendung von Mitteilungen und anderen gesetzlich vorgeschriebenen Offenlegungen.

Aufgrund Erteilung Ihrer ausdrücklichen Zustimmung können wir Ihre personenbezogenen Daten auch für folgende Zwecke verarbeiten:

Wir kommunizieren mit Ihnen über die von Ihnen genehmigten Kanäle, um Sie über die neuesten Ankündigungen, Veranstaltungen und andere Informationen über die Produkte, Technologien und Dienstleistungen von Proxiad Bulgaria (einschließlich marketingbezogener Newsletter) sowie über Veranstaltungen und Projekte von Proxiad Bulgaria auf dem Laufenden zu halten;

Verwaltung und Durchführung von Kundenumfragen, Marketingkampagnen, Marktanalysen, Gewinnspielen, Wettbewerben oder anderen Werbeaktivitäten oder -veranstaltungen oder

Profilierung und automatisierte Verarbeitung: Erhebung von Informationen über Ihre Präferenzen auf der Grundlage Ihrer Aktivitäten bei der Nutzung unserer Websites und Produkte, herunterladbaren Inhalten (z.B. Anmeldung für einen Software-Download, eBooks, Whitepapers) oder anderen Dienstleistungen, die wir Ihnen online anbieten. Auf der Grundlage dieser Informationen (z.B. welche Inhalte wie oft und wie lange heruntergeladen, angeklickt oder angesehen werden) erstellen wir ein Benutzerprofil, um die Qualität unserer Kommunikation und Interaktion mit Ihnen zu personalisieren und zu fördern (z.B. durch Newsletter-Tracking oder Website-Analysen). Die Logik hinter unseren Profilierungsaktivitäten besteht darin, Bereiche zu identifizieren, die für Sie nützlich oder anderweitig von Interesse sein könnten, und Sie über solche Bereiche effektiver und gezielter zu informieren. Durch die verwendeten Algorithmen kommt diese Logik zum Ausdruck, wobei Ihnen automatisch die gewünschten Inhalte oder Informationen geliefert werden.

 

Bitte, beachten Sie: Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union haben Sie das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke (einschließlich der obenbeschriebenen Profilerstellung) zu widersprechen. Bitte, lesen Sie die nachstehende Erklärung „Ihre Rechte (der „betroffenen Person“), um weitere Erläuterungen zu Ihren Rechten und deren Ausübung zu erhalten.

In Bezug auf marketingbezogene Kommunikationsformen (d. h. E-Mails und Telefonanrufe) werden wir Ihnen, soweit gesetzlich vorgeschrieben, solche Informationen erst dann zur Verfügung stellen, wenn Sie sich dafür entschieden haben, und Ihnen die Möglichkeit geben, sich abzumelden, wenn Sie keine weiteren marketingbezogenen Kommunikationsformen von uns erhalten möchten.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht für automatisierte Entscheidungen, die Sie betreffen, oder für die Erstellung von anderen als den obenbeschriebenen Profilen verwenden.

Abhängig von den obengenannten Zwecken, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, ist die Verarbeitung entweder für die Erfüllung eines Vertrags oder einer anderen Geschäftsvereinbarung mit Proxiad Bulgaria, oder für die Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, oder lieber für die Zwecke der von uns verfolgten berechtigten Interessen notwendig, immer unter der Voraussetzung, dass diese Interessen nicht durch Ihre Interessen oder Grundrechte und -freiheiten überwiegen. Darüber hinaus kann die Verarbeitung auf Ihre Einwilligung beruhen, wenn Sie uns diese ausdrücklich erteilt haben.

Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre personenbezogenen Daten auch für weitere Zwecke verwenden. Sollten Sie sich dafür entscheiden, während einer bestimmten Aktivität keine personenbezogenen Daten anzugeben, können Sie diese Aktivität dennoch, soweit möglich, fortsetzen, es sei denn dies ist für unsere berechtigten Geschäftszwecke erforderlich.

Austausch von personenbezogenen Informationen mit Dritten

Proxiad Bulgaria wird keine personenbezogenen Informationen über Sie mit verbundenen Unternehmen, Partnern, Dienstleistern, Gruppeneinheiten und nicht verbundenen Unternehmen austauschen, außer (a) um die von Ihnen angeforderten Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen; (b) wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben; oder (c) unter folgenden Umständen:

  • Wir können Informationen mit verbundenen Unternehmen/Tochtergesellschaften/Zweigniederlassungen austauschen, soweit dies für die zulässigen Zwecke erforderlich und für gesetzmäßige Geschäftszwecke gesetzlich zulässig ist. Eine vollständige Liste der Unternehmen der Proxiad Bulgaria Gruppe weltweit finden Sie unter https://www.proxiad.com/.
  • Wir können Informationen mit vertrauenswürdigen Stellen austauschen, die unsere Tätigkeit unter strengen Vertraulichkeitsvereinbarungen erleichtern. Diese Unternehmen können Ihre personenbezogenen Informationen verwenden, um Proxiad Bulgaria dabei zu unterstützen, mit Ihnen über unsere Angebote und für andere gesetzmäßige Geschäftszwecke zu kommunizieren. Diese Unternehmen haben jedoch kein eigenständiges Recht, diese Informationen weiter auszutauschen oder offenzulegen;
  • Wir können Informationen an Behörden, öffentliche Einrichtungen oder andere Stellen weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
  • Wir können die Informationen verwenden, um unsere gesetzlichen Rechte und Interessen festzulegen oder auszuüben oder um uns gegen Rechtsansprüche zu verteidigen;
  • Wir können Informationen austauschen, wenn dies unseres Erachtens notwendig ist, um illegale Aktivitäten, Betrugsverdacht, Situationen mit potenziellen Gefahren für die körperliche Sicherheit einer Person zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen dagegen zu ergreifen, oder wenn dies anderweitig gesetzlich vorgeschrieben ist.
  • Wir können Informationen austauschen, wenn nach unserem Ermessen dies zum Schutz oder zur Durchsetzung der Rechte von Proxiad Bulgaria, der Nutzungsbedingungen, der immateriellen Vermögensgegenstände oder des Anlagevermögens oder zur Sicherheit von Proxiad Bulgaria oder deren verbundenen Personen notwendig ist.
  • Ansonsten werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann offenlegen, wenn wir nach geltendem Recht dazu verpflichtet sind, wenn wir einen Verdacht auf betrügerische oder kriminelle Aktivitäten haben oder wenn Sie uns Ihre Einwilligung darin erteilen.

 

Proxiad Bulgaria wird keine von Ihnen unaufgefordert übermittelten personenbezogenen Informationen verarbeiten.

Proxiad Bulgaria´s Websites sind weder an Kinder gerichtet, noch auf sie ausgerichtet. Wer das vierzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat, darf die Websites nur unter Aufsicht eines Erwachsenen nutzen.

Durch den Zugriff auf diese Website erklären und garantieren Sie, dass Sie 14 Jahre oder älter sind.

Präferenzen

Proxiad Bulgaria unternimmt angemessene Schritte, um Ihre personenbezogenen Daten korrekt und vollständig zu halten. Sie können auf folgende Weise auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen oder diese aktualisieren:

Profil

Wenn Sie ein Profil oder Konto auf einer unserer Websites erstellt haben, können Sie Ihre Kontaktdaten nach dem Einloggen in Ihr Konto aktualisieren.

Newsletters

Wenn Sie elektronische Nachrichten, wie z.B. einen E-Newsletter, angefordert haben, können Sie diese jederzeit abbestellen, indem Sie die in der Nachricht enthaltenen Anweisungen befolgen.

Mobile Geräte

Wenn Sie sich zuvor für den Empfang von Push-Benachrichtigungen auf Ihrem Mobilgerät von uns entschieden haben, diese aber nicht mehr erhalten möchten, können Sie Ihre Präferenzen entweder über Ihr Gerät oder über die Anwendungseinstellungen verwalten. Wenn Sie keine Informationen mehr von der mobilen Anwendung gesammelt haben möchten, können Sie die Anwendung mit dem auf Ihrem mobilen Gerät verfügbaren Deinstallationsverfahren deinstallieren.

Cookies und andere Technologien

Ein Cookie ist eine kleine Datei, normalerweise aus Buchstaben und Zahlen, die auf den Computer oder das Mobilgerät eines Benutzers heruntergeladen wird, wenn dieser auf bestimmte Websites zugreift. Cookies werden dann bei jedem weiteren Besuch an die ursprüngliche Website zurückgeschickt. Cookies sind nützlich, weil sie es einer Website ermöglichen, das Gerät eines Benutzers zu erkennen. Sie werden für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, wie z.B. Website-Analysen: Zählen der Besucher und ihres Verhaltens, gezielte Werbung, Aufzeichnung von Benutzerpräferenzen oder zur Authentifizierung.

Notwendige oder unerlässliche Cookies: Cookies, die für den Betrieb einer Website absolut notwendig sind. Es handelt sich dabei in der Regel um First-Party-Cookies, die grundsätzlich von der Zustimmungspflicht ausgenommen sind, z.B. Authentifizierungs-Cookies, Session-Cookies etc.

Funktionale Cookies: Cookies, die zur Verbesserung der Funktionalität der Website oder zur Verfolgung/Überwachung des Nutzerverhaltens, der Präferenzen usw. eingerichtet werden. Diese Cookies sind nicht unbedingt notwendig,­ damit eine Website ohne die Verwendung solcher Cookies läuft, z.B. Sprachpräferenz, Verhalten­ der Website für einen angemeldeten Benutzer, Verfolgung des Benutzers, Analysen, soziales Plugin usw. Bei diesen Cookies kann es sich um First-Party oder Third-Party-Cookies handeln.

Wir verwenden Cookies auf unseren Websites, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, unseren Datenverkehr und unsere Leistung zu analysieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und für das Funktionieren der Website.

Wir leiten auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner in den Bereichen Social Media/Werbung/Analyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie durch Ihre Nutzung ihrer Dienste erhoben haben.

Sie können die nicht wesentlichen oder funktionellen Cookies in Ihrem Browser verwalten. Diese Einstellungen finden Sie normalerweise im Abschnitt “Privatsphäre” der Browser.

Sie können wählen, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen möchten, entweder indem Sie bei Ihrem ersten Besuch im Banner “accept” oder “reject” auswählen (im letzteren Fall werden wir versuchen, ein Cookie zu setzen, um Ihre Präferenz für zukünftige Besuche aufzuzeichnen), oder indem Sie die Einstellungen in Ihrem Webbrowser ändern. Die meisten Webbrowser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren, aber Sie können Ihre Browsereinstellungen in der Regel so ändern, dass Sie Cookies ablehnen, wenn Sie dies bevorzugen. Diese Einstellungen finden Sie normalerweise im Abschnitt “Privatsphäre”. Bei mobilen Geräten können sie in den Einstellungen der Browser-Applikation vorgenommen werden.

Wenn Sie sich entscheiden, unsere verschiedenen Cookies nicht zu akzeptieren, verhindert dies, dass Sie die Vorteile der Website in vollem Umfang nutzen können. Wenn Sie bereits auf der Festplatte Ihres Computers gesetzte Cookies löschen möchten, können Sie dies über Ihren Browser tun, und weitere Informationen dazu finden Sie hier: https://www.aboutcookies.org/page/2/

Wir verwenden auch Web-Beacons oder Tracking-Pixel in unseren E-Mails und Webseiten, die uns dabei helfen, zu überwachen, ob Sie irgendwelche Newsletter geöffnet haben, die wir an Sie geschickt haben. Ein Web-Beacon ist eine der verschiedenen Techniken, die auf Webseiten oder in E-Mails verwendet werden, um unauffällig (normalerweise unsichtbar) zu überprüfen, ob ein Benutzer auf bestimmte Inhalte zugegriffen hat. Häufige Anwendungen sind E-Mail-Tracking und Seiten-Tagging für Webanalysen. Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen einen personalisierten Service anbieten zu können, indem wir Ihnen Informationen zusenden, die unserer Meinung nach für Sie interessant sind, basierend auf den Inhalten, von denen wir wissen, dass Sie sich zuvor damit beschäftigt haben.

Bitte, beachten Sie die unten aufgeführten Links, um mehr über die Analyse-Cookies von Drittanbietern zu erfahren, die auf Proxiad Bulgaria´s Websites verwendet werden:

Google Analytics-Cookies:

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-

Verwendung

Um den Website-Besuchern eine größere Auswahl anbieten zu können, wie ihre Daten von Google Analytics erfasst werden, hat Google das Google Analytics Opt-out Browser Add-on entwickelt. Das Add-on kommuniziert mit dem Google Analytics-JavaScript (ga.js), um anzuzeigen, dass Informationen über den Website-Besuch nicht an Google Analytics gesendet werden sollen. Das Google Analytics-Add-on Opt-out-Browser verhindert nicht, dass Informationen an die Website selbst oder an andere Webanalysedienste gesendet werden.

Adobe Analytics-Cookies:

https://marketing.adobe.com/resources/help/en US/Whitepapers/Cookies/Cookies a nalytics.html

Unsere Website enthält auch Funktionen zur Interaktion mit Social-Media-Websites, auf denen Sie möglicherweise Konten haben, wie z.B. Facebook, Twitter und LinkedIn (“Konten von Dritten”). Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass diese Websites Cookies setzen können, während Sie diese Website nutzen, und die Nutzung dieser Funktionen kann zur Erhebung oder zum Austausch von Informationen über Sie führen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzeinstellungen auf den Social-Media-Sites, mit denen Sie interagieren, sowie deren Datenschutzrichtlinien zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die Informationen, die von diesen Sites weitergegeben werden könnten, verstehen. Folgende Pixel/Tags werden für Social Media verwendet:

  • LinkedIn Insights-Tag für Conversion-Tracking. Allgemeine Bedingungen;
  • Facebook Pixel: Nutzungsbedingungen;
  • Twitter Maßgeschneidertes Publikum und Conversion-Tracking-Programm. Allgemeine Bedingungen.

 

Proxiad Bulgaria sieht den Empfang, die Übertragung oder die Verteilung von Spam-E-Mails (d.h. unerwünschte Massen-E-Mails) als ein großes Problem an und hat angemessene Maßnahmen ergriffen, um die Übertragung und die Auswirkungen von Spam-E-Mails in unserer Computerumgebung zu minimieren. Alle von Proxiad Bulgaria empfangenen E-Mails unterliegen der Spam-Prüfung. Jede als Spam identifizierte E-Mail wird mit ausreichenden Informationen an den Absender zurückgewiesen, damit dieser die erforderlichen Maßnahmen ergreifen kann. Mit dieser Maßnahme neben weitergehenden technischen Maßnahmen zur Spam-Reduzierung hofft Proxiad Bulgaria, die Auswirkungen von Spam-E-Mails zu minimieren.

Proxiad Bulgaria behält sich das Recht vor, verdächtige Spam-E-Mails abzulehnen und/oder den betreffenden Behörden die erforderlichen Maßnahmen zu melden.

Datenschutz und Geheimhaltung

Proxiad Bulgaria wird angemessene Schritte vornehmen, um sicherzustellen, dass alle personenbezogenen Daten

  • fair und rechtmäßig verarbeitet,
  • nur auf einer rechtmäßigen gesetzlichen Grundlage erhalten, und
  • gegen unbefugte oder unrechtmäßige Verarbeitung und gegen versehentlichen Verlust, Zerstörung oder Beschädigung gemäß dem geltenden Recht und den einschlägigen Regelungen gesichert werden.

Wir halten physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsvorkehrungen nach dem neuesten Stand der Technik und den datenschutzrechtlichen Vorschriften aufrecht, um personenbezogene Informationen vor Verlust, Missbrauch, Veränderung oder Zerstörung zu schützen. Zu diesen Schutzmaßnahmen gehört die Implementierung spezieller Technologien und Verfahren zum Schutz Ihrer Privatsphäre, wie z.B. sichere Server, Firewalls und SSL-Verschlüsselung. Wir halten uns strikt an die geltenden Gesetze und Vorschriften bezüglich der Vertraulichkeit und Sicherheit von personenbezogenen Daten.

Proxiad Bulgaria ist eine Organisation, die nach ISO/IEC 27000 zertifiziert ist, dem bekanntesten Standard, der Anforderungen an ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) stellt.

Ihre Rechte (“betroffene Personen”) in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

Wir respektieren Ihr Informationsrecht, Ihr Zugriffsrecht, Ihr Recht auf Berichtigung, Ihr Recht auf Löschung, Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit, Ihr Recht auf Widerspruch sowie Ihre Rechte in Bezug auf die automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung bei der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nach dem wirksamen Recht. Wir unternehmen auch Schritte, um sicherzustellen, dass die von uns erhobenen personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind.

Sie haben den Anspruch zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten, und jederzeit Zugang zu diesen Informationen zu erhalten.

Wir stellen Ihnen auf Anfrage und, soweit technisch möglich, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit unseren Produkten/Dienstleistungen übergeben haben, in einem strukturierten, allgemeinüblichen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung.

Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sein, können Sie bei uns deren Aktualisierung beantragen oder diese selbst vornehmen, indem Sie sich in Ihr persönliches Profil einloggen.

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu bestimmten Zwecken zu widersprechen.

Sie können ebenso von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder die Einschränkung deren Verarbeitung verlangen, doch richtet dieses Recht nach dem wirksamen Recht und kann sich auf Ihren Zugang und Ihre Nutzung unserer Dienste auswirken.

Recht zum Ausstieg

Proxiad Bulgaria respektiert Ihre Datenschutzbelange und bietet Ihnen daher die Möglichkeit, bestimmte Daten oder Informationen, deren Erfassung gewünscht wird, nicht bereitzustellen, die für die Erbringung unserer Dienstleistung nicht zwingend erforderlich sind.

Außerdem können Sie Ihre Einwilligung, die Sie Proxiad Bulgaria bereits erteilt haben, für die zukünftige Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen, wobei dies Proxiad Bulgaria schriftlich zu erklären ist.

Zugang und Berichtigung

Sie haben das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu beantragen. Sie können uns eine Anfrage für den Zugang schicken.

Sie haben auch das Recht, etwaige Ungenauigkeiten in Ihren personenbezogenen Daten zu berichtigen. Wenn Sie ein Konto bei der/den Website(s) von Proxiad Bulgaria haben, kann dies normalerweise über den entsprechenden Abschnitt “Ihr Konto” oder “Ihr Profil” auf der Website erfolgen. Andernfalls können Sie uns eine Anfrage zur Berichtigung Ihrer Daten senden, indem Sie uns an info@Proxiad Bulgaria.com schreiben.

Abhilfemaßnahmen

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde wegen vermuteter oder tatsächlicher Verletzungen Ihrer Datenschutzrechte einzulegen und/oder eine Klage beim zuständigen Gericht geltenden zu machen.

Aufbewahrung von personenbezogenen Informationen

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die Erbringung der Ihrerseits angeforderten Dienstleistungen oder für andere wesentliche Zwecke wie die Erfüllung eines Vertrags, die Erfüllung unserer rechtlichen Pflichten, die Beilegung von Streitigkeiten und die Durchsetzung unserer Richtlinien erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie es zur Erbringung der Ihrerseits angeforderten Dienstleistungen, Produkte oder Informationen und zur Verwaltung Ihrer Geschäftsbeziehung mit uns erforderlich ist.

Andernfalls werden wir Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Systemen löschen, wenn wir seit zwei Jahren (oder gegebenenfalls seit einem längeren Zeitraum, in dem wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass das Gesetz oder die zuständigen Aufsichtsbehörden die Aufbewahrung Ihrer Daten verlangen) keinen sinnvollen Kontakt mit Ihnen (oder gegebenenfalls mit dem Unternehmen, für das oder mit dem Sie arbeiten) mehr hatten. Nach dem Ablauf dieses Zeitraums sind Ihre Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, wahrscheinlich nicht mehr relevant.

Wenn wir von “bedeutungsvollem Kontakt” sprechen, meinen wir zum Beispiel die Kommunikation zwischen uns (entweder mündlich oder schriftlich), oder wenn Sie sich aktiv mit unseren Diensten beschäftigen.

Wenn Sie von uns verlangt haben, mit Ihnen zu nicht kommunizieren, werden wir dies so lange wie nötig berücksichtigen, um Ihrer Anforderung nachzukommen.

Übertragung von personenbezogenen Informationen

Proxiad Bulgaria ist ein weltweit tätiges Unternehmen. Im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit können wir Ihre personenbezogenen Daten an Empfänger (Dienstleister, Partner) in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (“Drittländer”) übermitteln, in denen die geltenden Gesetze möglicherweise nicht das gleiche Maß an Datenschutz wie die Gesetze Ihres Heimatlandes bieten. Dabei werden wir die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten und angemessene Sicherheitsvorkehrungen treffen, um die Sicherheit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. In der Regel geschieht dies über eine Datenübertragungsvereinbarung, die die derzeitigen Standardvertragsklauseln enthält, die von der Europäischen Kommission für die Übertragung personenbezogener Daten durch die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen im Europäischen Wirtschaftsraum an die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen und Verarbeiter in Rechtsordnungen ohne angemessene Datenschutzgesetze angenommen wurden.

Mangels angemessener Garantien kann die Datenübermittlung aufgrund der Notwendigkeit der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihren Antrag hin getroffen werden, der Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und Proxiad Bulgaria sowie zum Zwecke des Abschlusses und/oder der Erfüllung eines Vertrages zwischen uns und einem Dritten, der in Ihrem Interesse geschlossen wurde, durchgeführt werden.

Sie können uns jederzeit unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren, falls Sie sich weitere Informationen über solche Schutzmaßnahmen wünschen sollten.

Datenschutzhinweis für Stellenbewerber

Für diejenigen, die an einer Karriere bei Proxiad Bulgaria interessiert sind, haben wir einen speziellen Datenschutzhinweis für Bewerber erarbeitet, der zusätzlich zu dieser Erklärung gelesen werden sollte und auch auf unserer Website abrufbar ist, wenn Sie Ihr Online-Konto in Verbindung mit einer Bewerbung erstellen oder darauf zugreifen.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Bedenken haben, wie Ihre personenbezogenen Daten von uns behandelt werden, oder wenn Sie sich darüber beschweren möchten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten behandelt haben, können Sie sich unter gdpr@proxiad.com an uns wenden, um die Angelegenheit untersuchen zu lassen. Wenn Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind oder glauben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht gesetzeskonform verarbeiten, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde in dem EU-Mitgliedstatt Ihres gewöhnlichen Wohnsitzes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes, an dem der Verdacht auf einen Verstoß besteht, beschweren oder eine Klage beim zuständigen Gericht geltend machen. Die aktuelle Liste der Datenschutzaufsichtsbehörden der Europäischen Union kann von hier aus abgerufen werden: https://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection- authorities/index en.htm

Datum des Inkrafttretens

Diese Datenschutzerklärung tritt am 7. November 2018 in Kraft und ersetzt alle bestehenden diesbezüglich Richtlinien.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Bitte, beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit geändert werden kann. Die jeweils letzte Version der Datenschutzerklärung wird auf dieser/n Website(s) veröffentlicht und verfügbar sein. Bitte, überprüfen Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie über die neueste Fassung dieser Erklärung informiert sind.

 

 

This website uses cookies to improve your experience. To learn more, please visit Cookie Settings and Terms of use